Ein Ehepaar reicht dem Mediator zufrieden die Hand.

Training: Innerbetriebliches Konfliktmanagement

Erst Empathie erhöht die Arbeitszufriedenheit, löst Konfliktsituationen und steigert nachweislich die Produktivität. Im täglichen Spannungsfeld der Erwartungen von Vorgesetzten, Kollegen, Kunden und Geschäftspartnern ist es für jeden Mitarbeiter hilfreich, im Umgang mit kritischen Situationen und Konflikten geschult zu sein.

Dazu ist eine positive innere Einstellung anderen Menschen gegenüber entscheidend. Denn nur empathische Mitarbeiter haben einen sicheren Blick für prekäre Situationen, sie erkennen Auseinandersetzungen früh und können sie deshalb rechtzeitig lösen. Darüber hinaus erweitert Empathie die Fähigkeiten zur Konfliktmoderation und erleichtert den professionellen Umgang mit starken Emotionen, Anklagen und Schuldzuweisungen. Von Unternehmen, die ein aktives Konfliktmanagement betreiben, weiß man, daß gelöste Konflikte die Produktivität um bis zu 30% steigen lassen.

ZIELE

  • Die innere Haltung entwickeln, die ein respektvolles Miteinander ermöglicht
  • Ihre eigenen Interessen und Bedürfnisse vertreten und dabei wertschätzend auf Ihr Gegenüber eingehen
  • Lernen Sie, schwierige Gespräche zu führen und vereinbaren Sie dabei klare Ziele, die ein professionelles Arbeiten ermöglichen
  • Erhöhung der Arbeitszufriedenheit, eigene und fremde Bedürfnisse erkennen und aussprechen, Burnout-Prävention
  • Konflikte in Teams erkennen und zeitnah klären, empathische Beziehungen aufbauen durch eine wertschätzende Feedback- und Gesprächskultur
  • Erfolgreiche Mitarbeiterbindung durch gutes Arbeitsumfeld und Konfliktkosten erkennen und nachhaltig senken

INHALTE

  • Die Vermittlung eines universell anwendbaren Handwerkszeugs, darauf aufbauende Übungen der Selbsterfahrung
  • Effektive Methoden, um schwierige Gespräche zu führen, sich bedürfnisorientiert auseinanderzusetzen und Spannungen abzubauen
  • Die vier Schritte der wertschätzenden Kommunikation mit praktischen Übungen/Rollenspielen und Beispielen aus Ihrem Arbeitsalltag
  • Aktiv zuhören und bedürfnisorientiertes Diskutieren

UMFANG & KOSTEN

Nach Rücksprache und individuellem Bedarf (i.d.R. 2 -3 Tage)

Konfliktmanagement im Unternehmen, mehr erfahren

Ein Coach im Unternehmen und zwei Führungskräfte arbeiten an beruflicher Entwicklung.

Mediation: Professionelle & kostensparende Konfliktklärung in Unternehmen, Gruppen & Teams/Abteilungen

Lässt sich ein Streit unter Kollegen, Abteilungen oder mit dem Chef nicht lösen, können Mediatoren weiterhelfen. Konflikte im Unternehmen kosten viel Energie, Zeit und Geld. Es gibt diverse Methoden einen Konflikt zu beheben, eine Möglichkeit ist die Mediation: ein außergerichtliches Konfliktlösungsverfahren, bei dem sich die streitenden Parteien mit einem neutralen Dritten (dem Mediator) an einen Tisch setzen.

Eine Mediation gelingt nur, wenn beide Parteien freiwillig daran teilnehmen und selbstverantwortlich handeln. Vertraulichkeit und Neutralität des Mediator ist immer gewährleistet.

ZIELE

Erreichung einer interessenbasierten und von allen Konfliktparteien getragenen Lösung
Erhebliche Kostenersparnis durch Vermeidung von weiteren Konfliktkosten (Anwalts-, Gerichts-, Arbeitsausfalls-, Krankheitskosten etc.)
Das konkrete Ziel der Mediation ist jeweils abhängig vom konkreten Konfliktfall

INHALTE

Vorstellung des Mediationsablaufs, Vertraulichkeitsvereinbarung zwischen den teilnehmenden Parteien
Benennung der Konfliktinhalte und Einigung über deren Priorisierung
Konkrete Bearbeitung des Konfliktthemas (Mediator moderiert, gleicht aus, stellt Vertrauensbasis wieder her…)
Gemeinsames erarbeiten einer tragfähigen Lösung für alle Konfliktparteien
Verfassen einer schriftlichen Vereinbarung, die von allen Teilnehmern unterschrieben wird
Auf Wunsch Nachbetrachtung, ob die Vereinbarung erfolgreich und für alle zufriedenstellend umgesetzt wurde und auch hält

UMFANG & KOSTEN

Nach Rücksprache und individuellem Bedarf

Konfliktlösung und Mediation im Unternehmen, mehr erfahren…

Mitarbeiter, Mitarbeitende, Führungskräfte führen ein Konfliktgespräch mit wertschätzender Kommunikation

Coaching: Herausfordernde Themen aus Ihrem Arbeitsalltag lösen

Bei diesen Coachings stehen Ihre aktuellen Fragen, Themen und aktuellen Konflikte im Fokus. Sie lernen Ihr eigenes bisheriges Verhalten zu überdenken: Wie kann ich es schaffen, mir schwierig erscheinende Situationen mit einer wertschätzenden, kompetenten Haltung erfolgreich zu meistern? Wie begegne ich schwierigen Gesprächspartnern professionell und souverän? Somit bearbeiten wir das, was gerade bei Ihnen vorgefallen ist und bereiten Sie dabei intensiv auf die kommenden Schritte vor. Die Grundannahme ist dabei, dass Sie für alle Fragen oder Konflikte, die Sie mitbringen, schon eine Antwort oder Lösung in sich tragen.

ZIELE

Vermittlung von Methoden, Strategien und konkreten Handlungsempfehlungen, um später ohne externe Unterstützung handeln zu können

INHALTE

  • Klärung ganz konkreter Themen und Konfliktsituationen aus Ihrem Arbeitsleben
  • Nachbetrachtung von Situationen, die für Sie nicht optimal verlaufen sind
  • Herausarbeiten von Handlungsansätzen für anstehende Herausforderungen
  • Die Auswahl der Methodik ist individuell – so wie Ihre Themen, die Sie mitbringen

UMFANG & KOSTEN

Nach Rücksprache und individuellem Bedarf

DURCHFÜHRUNG

Zielgruppe: Führungskräfte, leitende Angestellte, Selbstständige

Coaching für Führungskräfte, Selbstständige & Start-ups, mehr erfahren…
Karrierecoaching, mehr erfahren…